Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Winterspiele 1924 in Chamonix

Die 1. Olympischen Winterspiele 1924 wurden vom 25.01.-05.02.1924 im französischen Chamonix ausgetragen.

Die Wettbewerbe von Chamonix wurden ursprünglich als Internationale Wintersportwoche im Rahmen der Olympischen Sommerspiele 1924 von Paris durchgeführt. Erst auf seiner Sitzung am 6. Mai 1926 beschloss das IOC, den Wettkämpfen von Chamonix rückwirkend den Status der I. Olympischen Winterspiele zuzuerkennen.

Daten

Teilnehmende Nationen:

16

Anzahl der Athleten:

294

Anzahl der Wettbewerbe:

16

Anzahl der Sportarten:

6

Nationen mit Medaillen:

10

Medaillenspiegel

Platz

Nation

Gold

Silber

Bronze

1.

Norwegen

4

7

6

2.

Finnland

4

4

3

3.

Österreich

2

1

0

4.

Schweiz

2

0

1

5.

USA

1

2

1

6.

Großbritannien

1

1

2

7.

Schweden

1

1

0

8.

Kanada

1

0

0

9.

Frankreich

0

0

3

10.

Belgien

0

0

1

Deutsche Olympiasieger

Es nahmen keine deutschen Athleten teil.